Pauschalurlaub in Marokko

Marokko: Stadtmauer von Taroudant
Marokko: Stadtmauer von Taroudant. Foto:FVA von Marokko

Marokko gehört mit Abstand zu den beliebtesten Reise- und Urlaubszielen Afrikas. Das im Norden dieses Kontinents befindliche Königreich zieht die Besucher durch seine besondere, orientalisch anmutende Atmosphäre in seinen Bann. Das geschäftige und bunte Treiben, das lebhafte Temperament der Marokkaner, die zahlreichen historisch bedeutungsvollen Kunstschätze und -stätten, dazu Sonne, Strand und Meer - Marokko bietet alles, was man sich für seinen Urlaub wünschen kann.

Am bequemsten lassen sich die Schönheiten und die Vielfalt dieses Landes über eine Pauschalreise erschließen. Erfahrene Reiseveranstalter sorgen für eine optimale Beförderung, Unterkunft und/oder Verpflegung. Sie kümmern sich um die lästigen Probleme des Alltags, so dass der Reisende sich vom ersten Tag an auf Land und Leute konzentrieren kann. Auf diese Weise kann er bequem die wichtigsten Stätten und Orte besichtigen sowie in komfortablen Hotels nächtigen. Alles wird nach Wunsch schon vorab festgelegt und gebucht, so dass es keine unangenehmen Überraschungen geben kann. Für den historisch Interessierten bietet sich eine Städtetour an. Fes, Megnes, Rabbat oder Marrakesch sind bedeutungsvolle Zentren der Kunst und Kultur des Islams und ein unbedingtes Muss.

Die Stadt Agadir mit ihren imposanten Hotelanlagen und den zahlreichen Restaurants ist genauso sehenswert wie Casablanca, der Stadt, die nicht nur Cineasten ein Begriff ist. Wer es lieber ruhiger und entspannter mag, der kann sich einen erholsamen Aufenthalt in einem der zahlreichen Küstenorte des Landes gönnen. Ob nun in der gebirgigen Region des Mittelmeers mit seinen malerischen Buchten oder an einer der vielen kilometerlangen Sandstrände der marokkanischen Atlantikküste, auch hierfür gibt es zahlreiche kostengünstige Pauschalangebote.


Weitere Seiten zum Thema Pauschalreisen

Balearen, Bayerischer Wald, Frankreich, Griechische Inseln, Marokko, Portugal, Spanien, Tunesien,